Der CO2-Rechner für Kitas –Emissionen bilanzieren und Klimaschutz voranbringen

Sie wollen Maßnahmen ergreifen, um die Treibhausgas-emissionen in Ihren Kitas zu verringern und fragen sich, wo Sie am sinnvollsten ansetzen können? Dann nutzen Sie den kostenfreien CO2-Rechner für Kitas, um jährliche Bilanzen zu erstellen. So verschaffen Sie sich einen Über-blick über Emissionsquellen und -mengen, können daraus Maßnahmen ableiten und langfristige Verbrauchsentwicklungen ablesen.

Der CO2-Rechner wurde von Greenpeace und dem Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (ifeu) für Schulen konzipiert. Aufgrund des großen Interesses von Kitas an der Nutzung wurde der Rechner in Zusammenarbeit mit dem Klima-Kita-Netzwerk für die Bilanzie-rung von Kitas angepasst.
Markus Power von Greenpeace wird den Rechner sowie Erfahrungen von Bildungseinrichtungen damit vorstellen.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen!

 

Anmeldungen bitte schriftlich über das Anmeldeformular auf unserer Website. Anmeldeschluss ist der 12.05.2023.

Zielgruppe: Personen aus den Trägereinrichtungen (Kommunen, Kirchen, Verbände, Vereine, …) sowie Personen aus Bildungszentren, Verbänden und Agenturen, die in der Umweltbildung für Kitas tätig sind.

Termine:  15. Mai 2023 (14:00-15:00 Uhr).

Veranstaltungs-Nr.:10125-061

Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Zur Anmeldeseite