Wann:
10. März 2022 – 11. März 2022 ganztägig
2022-03-10T00:00:00+01:00
2022-03-12T00:00:00+01:00
Wo:
Bildungshaus St. Ursula, Erfurt
Katholische Heimvolkshochschule
Trommsdorffstraße 29
99084 Erfurt
Kontakt:
Meike Lechler
030 652 137 52 40

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte der Region Ost in Erfurt

Woher kommen die Zutaten für das Frühstück? Was passiert mit defektem Spielzeug? Wie viel Strom verbrauchen wir und woher kommt dieser eigentlich? All das sind Fragen aus dem Kita-Alltag, die Möglichkeiten bieten, um mit Kindern auf Entdeckungsreise zu Nachhaltigkeitsfragen zu gehen.

Ziel der Fortbildung ist es, gemeinsam zu erarbeiten, wie Klima- und Ressourcenschutz im Alltagshandeln und in der pädagogischen Arbeit von Kitas umgesetzt werden kann.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Lernwerkstätten zu den Themen nachhaltige Ernährung, Energie und Ressourcenschutz
  • Hintergrundinfos zum Klima- und Ressourcenschutz
  • Einführung in Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Über Energiedetektive & Stromfresser-Monster: Ideen für die Kita-Praxis
  • Transfer: Entwicklung von Ideen für die eigene Praxis
  • Erfahrungsaustausch

Die Fortbildung besteht aus zwei Modulen: Das erste umfasst zwei Tage, das zweite einen Tag. Eine Teilnahme an nur einem der Module ist nicht möglich.

Anmeldungen bitte schriftlich über das Anmeldeformular auf unserer Website.

Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte aus Kitas

Termine:  1. Modul am 10. – 11. März 2022 (1.Tag 10:00-17:30 Uhr, 2.Tag 9:00-16:00 Uhr). Der Termin für das zweite Modul ist am 14. Juni 2022 (10:00-17:00 Uhr).

Veranstaltungs-Nr.: 10125-015

Teilnehmerzahl: Die Teilnehmendenzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Teilnahmeinfos: Die Veranstaltung ist kostenfrei, Verpflegung inklusive. Übernachtungen auf Wunsch möglich. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob eine Übernachtung gewünscht ist.

Pro Einrichtung kann sich eine pädagogische Fachkraft anmelden. Bei kurzfristigen Absagen entstehen Rücktrittskosten.

Weitere Informationen finden Sie in Kürze im Veranstaltungsflyer.

Zur Anmeldeseite