Wann:
5. April 2019 um 10:00 – 16:00
2019-04-05T10:00:00+02:00
2019-04-05T16:00:00+02:00
Wo:
Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V.
Teufelsseechaussee 22
14193 Berlin
Kontakt:
Meike Lechler
030 652 137 52 40

Von Wasserfröschen, Wasserhähnen und Wasserratten – Wasser erleben im Kindergarten

Vernetzungstreffen für ErzieherInnen, UmweltpädagogInnen und AkteurInnen aus dem Klimaschutz

Was passiert eigentlich mit dem Wasser, wenn es im Abfluss verschwindet? Und warum soll ich Wasser sparen, wenn es doch jederzeit aus dem Hahn kommt? Fragen von Kindern bieten zahlreiche Möglichkeiten, um mit ihnen auf Entdeckungsreise zum Thema Wasser zu gehen.

Mit dem zweiten Vernetzungstreffen des Klima-Kita-Netzwerks möchten wir Kita-MitarbeiterInnen und Leitungen mit BildungsakteurInnen aus dem Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit miteinander ins Gespräch bringen. Wir möchten Anregungen geben, wie sich lebendige Bildungsarbeit in Kitas rund um Fragen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit gestalten lässt, von guten Beispielen aus der Kita-Praxis lernen, Erfahrungen austauschen, Herausforderungen diskutieren und mögliche Lösungen entwickeln. Schwerpunkt des Treffens wird das Thema Wasser sein.

 

Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer..

Anmeldungen bitte schriftlich über das Anmeldformular auf unserer Webseite.

 

Zielgruppe: ErzieherInnen, UmweltpädagogInnen und AkteurInnen aus dem Klimaschutz

Termin: 05.04.2019  10:00-16:00 Uhr

Veranstaltungs-Nr.: 10118-023

Ort: Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V.
Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin

TeilnehmerInnenzahl: 10-20

Teilnahmeinfos: Die aus Projektmitteln geförderte Veranstaltung ist kostenfrei. Verpflegung ist inklusive, Anfahrt auf eigene Kosten.

Kontakt: Meike Lechler

E-Mail: Meike.Lechler@NABU.de

Tel: 030 – 652 137 52 40

Zur Anmeldeseite