Apr
22
Mo
Save the date: Fachtagung des Klima-Kita-Netzwerkes @ Gustav Stresemann Institut (GSI), Bonn
Apr 22 ganztägig

[vc_row][vc_column]

[vc_column_text]

Fachtagung des Klima-Kita-Netzwerkes

Kinder wachsen in einer globalisierten und komplexen Welt auf, die vor großen Herausforderungen steht. Fast täglich tauchen die Folgen des Klimawandels in den Nachrichten auf: Bilder von brennenden Wäldern oder von Starkregenereignissen. Dies sind auch Herausforderungen für die Arbeit in Kitas, da die Auswirkungen des Klimawandels auch mit Ängsten und Fragen bei den Kindern und Fachkräften verbunden sind. Träger und Kitas sind gefordert, Kinder für den Umgang mit den aktuellen Herausforderungen stark zu machen. Das Fundament bildet ein ganzheitliches Bildungsverständnis, das sich an Bildung für nachhaltige Entwicklung orientiert.

Weitere Informationen werden noch bekannt gegeben.

 

Zielgruppe: Anmelden können sich pädagogische Fachkräfte aus dem Elementarbereich sowie Multiplikator*innen (z. B. von Trägern oder Umweltzentren).

Teilnehmendenzahl: max. 100 Teilnehmende

Termin: 22. April 2024

Veranstaltungsnummer: 10125-083[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column]

Zur Anmeldeseite[/vc_column][/vc_row]

Mai
14
Di
Vernetzungstreffen Region Nord: Mit Kindern Nachhaltigkeit und Klimaschutz entdecken @ Geestland
Mai 14 um 10:00 – 16:00

[vc_row][vc_column]

[vc_column_text]

Vernetzungstreffen für pädagogische Fachkräfte aus Kitas und Multiplikator*innen

Wie lässt sich lebendige Bildungsarbeit in Kitas rund um Fragen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit gestalten? Das Vernetzungstreffen bietet Kita-Mitarbeiter*innen und Multiplikator*innen eine Plattform zum Austausch – dabei steht das Thema nachhaltige Ernährung im Mittelpunkt. Wir geben Anregungen, laden zum Erfahrungsaustausch ein und bieten Gelegenheit, gute Beispiele kennen zu lernen.
Folgende Leitfragen stehen im Mittelpunkt:

  • Was macht eine „nachhaltig Ernährung“ aus?
  • Welche alltagsnahen und spielerischen Zugänge können zu den Schlüsselthemen Ernährung und Klimaschutz geschaffen werden?
  • Was bedeutet eine nachhaltige Ernährung für die Bewirtschaftung und Beschaffung in der Kita?
  • Wie können sich Kitas mit lokalen Initiativen und Klimaschutzakteuren vernetzen?

Anmeldungen bitte schriftlich über das Anmeldeformular auf unserer Website.

Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte aus Kitas und in der Ausbildung sowie Multiplikator*innen (z. B. von Trägern, Umweltzentren oder Klimaschutzmanager*innen).

Termine: Dienstag, der 14. Mai 2024

Veranstaltungs-Nr.: 10125-063

Teilnahmeinfos: Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bei kurzfristigen Absagen fallen Rücktrittskosten an.

Verpflegung: Für Getränke und einen kleinen Mittagsimbiss ist gesorgt.

Ort: Lindenhofsaal, Ohldorpsweg 1A, 27607 Geestland

Kooperation: Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Stadt Geestland statt.

Weitere Informationen erhalten Sie im Veranstaltungsflyer.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column]

Zur Anmeldeseite[/vc_column][/vc_row]